Menü
Gesamtkapelle

Datum
Samstag, 8. Juni 2019 20:00
Ort
Bürgerhaus Tutschfelden

Zur Eröffnung  präsentierte  sich, in dem wunderschön dekorierten Bürgerhaus, die  Gesamtkapelle  unter der Leitung  von  Udo  Schmitz. Mit „Kings Row Fanfare" eröffnete der Musikverein Bleichheim das Jahreskonzert mit dem Motto „Film Musik". "Lawrence of Arabia" und „Three Inventions" wurden gespielt, bevor der erste Programmteil mit dem Stück „Moment for Morricone" mit gesanglicher Unterstützung von Kerstin Hensle mit großem Applaus beendet wurde.

Nach einer kurzen Umbaupause  nahm  die  Jugendkapelle  mit  Ihrem  Dirigenten  Martin Appenmaier auf  der  Bühne  Platz. Mit  „Transformers",  „Star Wars: Episode III Revenge of the Sith", „Fiesta Latina", „Hobbits Dance & Hymn"  und  die  Zugabe "Winnetou and Old Shatterhand“ präsentierte sich die  Jugendkapelle auf einem musikalischen hohen Niveau. Lena-Maria Maucher kündigte charmant die  Stücke an.

Der abschließende Höhepunkt  des  Konzerts  war  eine  Filmvorführung . Die  Musik  zum historischen  Kurzfilm  “1805  -  A  Town’s Tale“  hat  der  bekannte  Komponist Otto  M.  Schwarz  für Sinfonisches Blasorchester  arrangiert. So  ist  es erstmalig  für ein  Blasorchester  möglich, einen professionell für  Kino  und Fernsehen hergestellten  Film  mit  Live-Musik  auf die  Bühne  zu  bringen. Die zahlreichen Zuschauer tauchten  ein  in die  spannende,  aufregende  und  zugleich  romantische Geschichte , musikalisch begleitet   von  der  herausragenden Filmmusik  –  gespielt durch  den Musikverein  Bleichheim.
Nach den Dankesworten von Repräsentant und Moderator Dieter Machauer spielte der Musikverein Bleichheim noch den Marsch „WM 2013“ als Zugabe und verabschiedete sich musikalisch mit „Cast away".

 

Adresse
Weinstraße 4
79336 Herbolzheim, Deutschland

Powered by iCagenda